ANDERS ALS ANDERE: DIESE STERNZEICHEN POLARISIEREN IMMER

Habt ihr auch Personen in eurem Umfeld, die irgendwie immer polarisieren? Sie machen häufig mit ihren Handlungen, Kommentaren oder ihrer Optik auf sich aufmerksam und unterscheiden sich so von anderen. Immer das zu machen, was alle machen, kommt für sie gar nicht infrage. Sie wollen sich selbst immer treu bleiben und vertreten mutig ihre Ansichten.

Hier kommen die Sternzeichen, die am meisten polarisieren.

Auch lesen: Durchschauen jeden: Diese Sternzeichen haben die beste Menschenkenntnis

#1 Der Skorpion hält sich nie zurück

Wenn ein Sternzeichen zu den Personen gehört, die am meisten polarisieren, dann ist das der Skorpion. Das Wasserzeichen hat klare Ansichten und vertritt seine Meinung auch ganz deutlich. Ob das bei anderen nun gut oder weniger gut ankommt, ist dem Skorpion egal. Er würde sich nie zurückhalten, wenn ihm etwas nicht passt, nur um die Harmonie zu wahren.

Mit seiner direkten Art polarisiert der Skorpion. Das macht ihm aber nichts aus. Er gehört nicht zu den Personen, die bei allen gut ankommen will. Ihm ist viel wichtiger, dass er seine Prinzipien wahrt und sich selbst treu ist. Dafür hat er auch kein Problem damit, hier und da anzuecken.

#2 Der Wassermann ist gerne anders, als andere

Der Wassermann ist eine überaus spannende Persönlichkeit. Er ist weltoffen, neugierig und kreativ, denkt fortschrittlich und neigt nicht selten zu Extremen. Optisch fällt der Wassermann meist auf, weil er einen ganz individuellen und unverwechselbaren Stil hat. Schon mit seiner Outfit- und Styling-Wahl polarisiert das Luftzeichen gerne.

Der Wassermann hat große Ziele und will die Welt zu einem besseren Ort machen. Um diese Ziele zu erreichen, ist er auch für rebellische Aktionen zu haben, mit denen er auch mal aneckt. Das ist aber in der Regel genau das, was er bezwecken will. Er will auffallen und mit seinen Handlungen auf die Dinge aufmerksam machen, die ihm wichtig sind.

#3 Der Schütze kann ziemlich rebellisch sein

Klar, die Feuerzeichen, Widder, Löwe und Schütze sind eigentlich charismatische Persönlichkeiten, die eine offene und positive Ausstrahlung haben. Allerdings gehört der Schütze auch zu den rebellischsten Feuerzeichen und polarisiert gerne mal. Man sagt ihm nach, dass er das Herz auf der Zunge trägt und nicht selten mit unüberlegten Äußerungen in das ein oder andere Fettnäpfchen tritt. Mit seinem Charme kann er die Situation aber schnell wieder retten.

Lest auch: Das sind die 3 beliebtesten Sternzeichen

Der Schütze trifft Entscheidungen nicht selten aus dem Bauch heraus und kann seine Mitmenschen damit ganz schön vor den Kopf stoßen. Einen sicheren Job kündigen, einfach weil man’s nicht mehr fühlt und erst mal eine kleine Weltreise machen, um sich wieder zu "finden"? Klingt ganz nach einem Schützen. Dass Entscheidungen wie diese ziemlich polarisieren, stört ihn herzlich wenig.

Weitere spannende Sternzeichen-Themen:

Diese 3 Sternzeichen treffen die besten Entscheidungen

Waage, Fische, Steinbock: Diese Sternzeichen sind ihre Seelenverwandten

Kompatibel oder nicht: Welche Sternzeichen passen zusammen?

2024-06-11T09:19:30Z dg43tfdfdgfd