DIE KUNST DES DUSCHENS: NUR 5 KöRPERSTELLEN BENöTIGEN SEIFE

Viele Menschen gönnen sich am Morgen gerne eine ausgiebige Dusche und nutzen dabei reichlich Seife. Doch laut Experten reicht es völlig aus, fünf bestimmte Körperregionen mit Seife zu reinigen.

Wer morgens unter die heiße Dusche springt und sich ausgiebig einseift, sollte umdenken. Experten empfehlen, nur bestimmte Körperteile zu waschen, um die Haut nicht unnötig zu strapazieren. Denn wer zu häufig duscht oder zu intensiv schäumt, kann das Mikrobiom auf der Haut aus dem Gleichgewicht bringen, sodass die Hautschutzbarriere angegriffen wird.

Wer im Duschgel-Test bei ÖKO-TEST überzeugen konnte, und vor welchen Produkten Sie laut der Experten besser die Finger lassen sollten, erfahren Sie in diesem Beitrag.

Hautpflege beim Duschen: Weniger ist mehr

Nur diese fünf Körperstellen benötigen wirklich Seife:

  • Hände
  • Füße
  • Achseln
  • Rückenmitte
  • Brustmitte

Für den Rest wird empfohlen, einen feuchten Waschlappen zu verwenden. Außerdem sollte die Wassertemperatur nicht höher als 35 Grad sein, damit die Haut nicht austrocknet.

Zudem raten Experten: Eine Dusche alle zwei bis drei Tage reicht aus, sofern man nicht verschwitzt oder verschmutzt ist. Zu häufiges Duschen kann die Haut austrocknen, da dabei auch Fette und Talg aus der Haut gespült werden, die für ihre Geschmeidigkeit sorgen. Zudem kann der Säureschutzmantel der Haut geschwächt werden, wenn täglich zu viel Seife oder andere Körperpflegeprodukte verwendet werden. Daher sollte man darauf achten, nicht zu häufig zu duschen und hautschonende Produkte zu verwenden.

Duschgel im Test bei ÖKO-TEST

ÖKO-TEST hat 31 Duschgele für sensible Haut getestet, darunter zertifizierte Naturkosmetik. Das Ergebnis zeigt: Obwohl sich die meisten Produkte gut schlagen, fällt ausgerechnet eine bekannte Marke durch.

Wer im Duschgel-Test bei ÖKO-TEST überzeugen konnte, und vor welchen Produkten Sie laut der Experten besser die Finger lassen sollten, erfahren Sie in diesem Beitrag.

Dieser Artikel kann Partnerlinks enthalten, von denen Microsoft und/oder der Herausgeber möglicherweise eine Provision erhält, wenn Sie über diese Links ein Produkt oder eine Dienstleistung erwerben.

2024-02-01T10:57:55Z dg43tfdfdgfd